Benötigen Sie Hilfe?
+49 2206 605-0
Benötigen Sie Hilfe?
+49 2206 605-0

Schneidsysteme

DIENES gehört auf internationaler Ebene zu den führenden Anbietern von Präzisions-Schneidsystemen. Wir bieten Ihnen wirtschaftlich effiziente Standardlösungen als auch spezifisch auf Ihre Einsatzbereiche abgestimmte, passgenaue Sonderoptimierungen.

Das Bild zeigt ein hochmodernes Schneidsystem von DIENES, wie es im Rahmen einer Modernisierung entstehen kann.

Schneidsysteme für Neuanlagen und Modernisierungen

Die DIENES Flexibilität und der Sinn für Problemlösungen zeigt sich in unserem Baukastensystem. Unsere Schneidsysteme sind exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Abhängig vom Kundenwunsch, der Einbausituation und dem Budget, rüsten wir bestehende Maschinen wie Querschneider und Rollenschneider dank Modulbauweise problemlos nach oder integrieren die Module von vorne herein als Baustein in die geplante Maschine. Abhängig vom Lieferumfang und Automatisierungsgrad begrenzt DIENES die Stillstandzeit durch Umbauarbeiten auf maximal ein bis zwei Tage, wonach kapazitiv und qualitativ neue Dimensionen in Angriff genommen werden können.

Selbstverständlich besteht ebenfalls die Möglichkeit des Bezuges einer kompletten Schneidstation von den DIENES Werken. Diese Schneidstation kann nach technischer Absprache in Form einer schlüsselfertigen Anlage in Ihre vorhandene Produktionseinrichtung integriert werden. Im Bereich der Schneidvorrichtungen bzw. Positioniereinrichtungen besteht eine Auswahl von manuell zu bedienenden Einrichtungen bis hin zu vollautomatischen Schneidvorrichtungen in Modulbauweise. Diese Schneid- und Positioniermodule zeichnen sich durch einfache Bedienung bei optimaler Wirtschaftlichkeit aus.

Der Einsatz der kompletten Einheiten wird durch die DIENES Systemsoftware simuliert und ist selbstverständlich für alle gängigen Schnittstellen und Bus-Systeme verfügbar.

Unsere Schneidsysteme

1 Schneidsystem

Schneidversuche sind der Schlüssel zum Erfolg

Alle entscheidenden Parameter werden bei DIENES grundsätzlich bei der Projektion und Konstruktion von Schneidanlagen peinlichst genau zugrunde gelegt. Die Vorbestimmung erfolgt anhand von internen Schneidversuchen und den Ergebnissen bereits installierter Anlagen. Die Feinabstimmung einer Anlage jedoch erfolgt vor Ort, das heißt die Festlegung von Vertikal- und Horizontaldruck, die Messerüberlappung und die Messervoreilung.

Bahnbrechende Patente

Neben unseren zahlreichen Produkten entwickeln wir individuelle Lösung und schaffen so immer wieder neue Innovationen auf dem Markt. Wir haben über 200 Patente und sind somit weltweit führender Hersteller und Komplettanbieter.  Nur so bringen wir unsere national und international erfolgreichen Kunden am Markt immer weiter nach vorne.

Welche Tiefeneinstellung passt zu mir?

Die Tiefe der Überlappung von Ober- und Untermesser gehört zu den wichtigen Schneidparametern. Für die Einstellung der Überlappungstiefe gibt es bei Scherenschnittmesserhaltern unterschiedliche technische Lösungen, die sich durch ihre Präzision, die Komplexität und die Bedienerfreundlichkeit unterscheiden.